FANDOM


Erneuern von Paldo wird ganz einfach über UPKG erledigt.

Eine Terminal öffnen und folgendes eingeben:

  #su
  password: (gebt Euer Root-Passwort ein <Standard= paldo>)
  #upkg-upgrade

Man kann auch temporär die Branch wechseln, indem man folgende Zusatzoption mit angibt:

  --branch=<your branch>

Beispiele:

Wenn man nun die Stable-Branch installiert hat, aber auf Testing wechseln will gibt man folgendes an:

  #su
  password: (gebt Euer Root-Passwort ein <Standard= paldo>)
  #upkg-upgrade --branch=testing

Für Unstable würde es folgendes sein:

  #su
  password: (gebt Euer Root-Passwort ein <Standard= paldo>)
  #upkg-upgrade --branch=unstable

Und für Experimental währe es dies:

  #su
  password: (gebt Euer Root-Passwort ein <Standard= paldo>)
  #upkg-upgrade --branch=experimental

Um nun permanent auf der anderen Branch zu bleiben ändert man noch die upkg.conf-Datei.

Von Stable nach Testing:

  $ su
  password: (gebt Euer Root-Passwort ein <Standard= paldo>)
  # sed -i -e "s/stable/testing/" /etc/upkg.conf

Von Testing zu Unstable:

  $ su
  password: (gebt Euer Root-Passwort ein <Standard= paldo>)
  # sed -i -e "s/testing/unstable/" /etc/upkg.conf

Von Unstable zu Experimental:

  $ su
  password: (gebt Euer Root-Passwort ein <Standard= paldo>)
  # sed -i -e "s/unstable/experimental/" /etc/upkg.conf